News

Mit symbolischen Picknicks gegen Plastikmüll

Auch das 100'5 Revier macht mit.

Der Umweltverband WWF will mit den Picknicks gegen Einwegverpackungen protestieren. Überall in Deutschland finden die Protest-Picknicks statt. Viele sind privat organisiert, aber jeder Interessierte kann sich beteiligen. Einzige Bedingung: Es darf kein Plastik verwendet werden. Im 100`5 Revier wird mit den Picknicks in Aachen auf dem Katschhof und in Niederkrüchten demonstriert . mehr...

Inklusion wird heute in Würselen groß geschrieben

Das Amt für Inklusion und Sozialplanung der StädteRegion veranstaltet zusammen mit der Caritas die Sommerakademie 2019.

Dort können Menschen mit und ohne Behinderung zusammen an Workshops wie Tanz, Gesang und Theater teilnehmen. Im Anschluss werden Projekte vorgestellt, an denen die Mitarbeiter der Caritas seit Januar mit Schülern gearbeitet haben. Los geht es um 13:00 Uhr in den Caritas-Werkstätten in Wüselen. mehr...

DFB-Pokal Auslosung - Alemannia ist dabei

Heute Abend wird in Dortmund die erste Runde des DFB-Pokals ausgelost.

Nach dem Sieg im Mittelrheinpokalfinale ist auch wieder Alemannia Aachen im Lostopf. Schon jetzt sicher ist, dass Aachen ein Gegner aus der ersten oder zweiten Liga zugelost wird. Außerdem wird es ein Heimspiel auf dem Tivoli gegeben. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Die ARD überträgt die Auslosung heute ab 18.00 Uhr live. mehr...

Indeland in Hand der Triathleten

Bein Indeland-Triathlon gehen am Sonntag über 1.700 Athleten an den Start.

Startpunkt ist der Blausteinsee in Eschweiler, das Ziel ist dann in Aldenhoven. Bereits heute geht es schon los mit dem Nachwuchswettbewerb "Indeland-TriKids". Hier gilt allerdings das Motto: dabei sein ist alles! Denn jeder, der ins Ziel kommt, ist ein Sieger und bekommt eine Medaille. mehr...

Kimiko-Festival startet

Das Kimiko-Festival in Aachen geht in die zweite Runde!

Ab 13:00 Uhr heute Nachmittag gibtes auf dem Campus Boulevard in Aachen wieder ganz viel Live-Musik, Poetry-Slam und Vorträge zu wissenschaftlichen Themen. Mit dabei sind unter anderem die australische Gruppe Parcels und QUERBEAT aus Köln. Das Festival geht dann bis morgen Abend. mehr...

Nach neuerlichem tödlichen Radfahrer-Unfall in Aachen: Mahnwache am Freitagabend

Heute hat es in Aachen eine Mahnwache für die gestern tödlich verunglückte Radfahrerin gegeben.

Die Teilnehmer haben sich an der Unfallstelle versammelt und dort für eine Weile verharrt. Die Radfahrerin war gestern am Kreisverkehr Auf der Hüls / Charlottenburger Allee von einem Lastwagen erfasst worden und verstarb noch an der Unfallstelle. mehr...

Chemische Stoffe ausgetreten

Auf der Jülicher Straße in Alsdorf-Hoengen lief heute ein Großeinsatz der Feuerwehren aus der gesamten Städteregion.

Dort waren nämlich chemische Stoffe aus einem Anhänger ausgetreten. Wie die Feuerwehr sagt, handelte es sich dabei um ein sehr sehr hoch konzentriertes Desinfektionsmittel. Das ist aber zum Glück nicht gefährlich.

Der Anhänger mit den Chemikalien wurde entsorgt. Die Jülicherstraße war deshalb lange Zeit gesperrt. mehr...

Urteil: ehemaliger Laienpriester missbraucht Enkelinnen

Im Prozess um einen ehemaligen Laienpriester der Neuapostolischen Kirche aus Aachen, der seine Enkelinnen missbraucht hat, ist ein Urteil gefallen: Für den Missbrauch seiner damals sehr jungen Enkelinnen muss er dreieinhalb Jahre ins Gefängnis.

Von der Tat gewusst haben soll, neben Vater und Onkel der Kinder, auch die Neuapostolische Kirche; die Tat aber - außer beten - nichts, damit ihrem Ansehen nicht geschadet wird.

Er habe die Enkelinnen missbraucht, während deren Großmutter in der Küche Milchreis gekocht hat. Sie war auch angeklagt wurde aber freigesprochen, auch wenn es den Richtern schwer fiel zu glauben, dass sie von dem Missbrauch nichts mehr...

Mutmaßlicher Islamist in Mönchengladbach verhaftet

Bei Raschid K. waren schon im April Waffen und Munition gefunden worden.

Das berichten mehrere Medien und berufen sich auf interne Polizeiquellen. Damals hatte die Polizei ihn allerdings wieder freigelassen. Gestern wurde nun der Haftbefehl gegen ihn erneut ausgestellt. Raschid K. flüchtete 2004 nach Deutschland und wird seit dem hier geduldet. Jede Woche musste er sich mehrmals bei der Polizei melden, gestern wurde er dann auf der Polizeiwache festgesetzt. mehr...

57-jährige Radfahrerin stirbt bei Unfall in Aachen

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Aachen ist eine 57-jährige Radfahrerin ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei kollidierte die Frau im Kreisverkehr Auf der Hüls / Charlottenburgerallee mit einem LKW und erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Warum der 59-jährige Fahrer des LKW's mit der Frau zusammenstieß ist noch nicht klar. Die Straße Auf der Hüls nach Haaren und der Kreisverkehr waren deswegen lange gesperrt. Mittlerweile ist die Unfallstelle aber wieder freigegeben. mehr...