Hamburg hat Lotto King Karl, Berlin hat Seeed und Köln Kasalla. Und Aachen?

Aachen hat Stevenhill & der Alte. Dahinter stehen Willie Mittelstädt, aka „Der Alte“ und „Stevenhill“ aka Kristof Mittelstädt. Die beiden Öcher geben ihrer Stadt das, was sie braucht. Eine Hymne. Oder besser gesagt: einen Rap. Den Kaiserstadtrap!

Der Song erschien bereits vor ein paar Jahren auf dem AuhuurÖcherAssiTape Vol. 1 auf der von Kristof Mittelstädt gegründeten Plattform Dreist & Dreckig.

Kennt ihr nicht? Dann schaut Euch das Video einfach hier an:

Ihr wollt mehr von Stevenhill & der Alte sehen? Am 18. April treten sie im Franz und am 28. April in der Raststätte in Aachen auf.

Auf Facebook findet ihr sie unter Stevenhill85.

Mehr zum Thema Musik