Füße hoch – hier kommen die Flachwitze der 100'5 Radio-WG

Ninchens Blog: Sicherlich gibt es in der 100'5 Radio-WG viele Dinge, bei denen wir komplett verschieden sind. Doch eine Sache bringt uns alle immer wieder zum Lachen – selbst Murat, der natürlich ständig versucht sein Grinsen zu unterdrücken. FLACHWITZE! Und irgendwann platzt es dann doch immer aus ihm raus.

Ein Klassiker, mit dem ich Murat immer wieder aus der Reserve locke, ist: „Wie nennt man eine Kuh auf'm Fahrrad?“ Natürlich Muh-Rad! Also Murat – ihr wisst schon. Knaller, oder? Der kommt in Echt natürlich noch besser.

Heute hat es sogar die Königin der schlechten Witze – Jenny – geschafft, Murat zum Lachen zu bringen. Da seine herrlich-schönen Wuschellocken nicht perfekt saßen, entschied er sich heute morgen dafür, seine wallende Mähne zu einem Zopf zusammenzubinden.

Und Jenny sagte: „Murat hat aber einen schönen Pferdeschwanz. Und die Frisur ist auch ganz ok!“

Das lasse ich jetzt einfach mal so stehen.