9. Challenge: Wirr Warr

Das Leben ist eigentlich verwirrend und chaotisch genug. Warum dann auch noch die Kopfhörerkabel? Nun, damit mal geklärt wird, wer die flinken Finger im 100‘5 Revier hat. Achtung Spoiler: ich bin es nicht.

Es ging zu Daniel aus Aachen. Er ist Elektriker und ein echter Profi. Täglich, so gab er jedenfalls an als wir bei ihm aufschlugen, würde er 40 bis 50 Kabel entwirren und das bereits seit acht Jahren. Ich konnte es nicht so zeigen, aber da ging mir der Allerwerteste schon auf Grundeis.

Für jeden gab es also 5 total verknotete Kopfhörer und die Aufgabe sie möglichst schnell zu entwirren. Daniel, der nicht nur flink, sondern auch sehr sympathisch ist, hatte die Nase immer ein wenig vorn. Und als meine Fingerkuppen beim 4ten Kabel bereits anfingen zu brennen, war er schon fertig mit seiner Aufgabe. Herzlichen Glückwunsch!!!