Janina Uhse und die 6.000 Folge GZSZ

Heute Abend (17. Mai) zeigt RTL die mittlerweile 6.000 Folge von Gute Zeiten, Schlechte Zeiten! Und als Jubiläumsbonus gibt’s das Ganze in Spielfilmlänge. Wir haben mit Janina Uhse der Jasmin Flemmning aus GZSZ über die Dreharbeiten und das Soapleben gesprochen.

Geburtsjahr von Gute Zeite, Schelchte Zeiten war 1992 – heute ist die Show erwachsen, zeitgemäß und doch irgendwie Kult. Die Stars heute heißen Eric Stehfest, Thomas Drechsel und natürlich auch Janine Uhse.

In der 6.000 Folge dreht es sich vor allem um die hübsche Brünette und ihre Serien-Mutter Katrin, gespielt von Ulrike Frank. Eine Leiche muss verschwinden – doch wohin? Und wer wird alles eingeweiht? Klingt alles nach guter Unterhaltung.

Wir sind gespannt und wünsche auch weiterin Gute Zeiten.

Trailer GZSZ 6.000 Folge:

Mehr zum Thema Programm