Familie verliert Haus durch Feuer in Giesenkirchen

Screenshot: FF Giesenkirchen

Wegen eines Feuers hat eine 5-köpfige Familie im Gladbacher Stadtteil Giesenkirchen sein Einfamilienhaus verloren. Die Freiwillige Feuerwehr Giesenkirchen hat jetzt zu einer großen Spendenaktion aufgerufen.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Der Familienvater ist selber Teil der Freiwilligen Feuerwehr in Giesenkirchen und muss nun mit seiner Ehefrau und den 3 Kindern vorrübergehend bei Verwandten wohnen.

Wirklich überwältigend ist aber wieder einmal die Spendenbereitschaft im 100’5-Revier. Die Feuerwehr Giesenkirchen hat bereits über 800 Anrufe erhalten von Menschen, die der Familie helfen möchte. Was genau gebraucht wird, hat uns Rene Feldmann von der Freiwilligen Feuerwehr Giesenkirchen im 100’5-Interview verraten.

Mehr Informationen findest Du natürlich auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Giesenkirchen. Wir sagen – Daumen hoch für so viel Einsatz!

Mehr zum Thema Programm