Eine Kuh macht muh – egal, wie alt sie ist

Erika

Tausende Milchkühe stehen im 100'5-Revier auf den Wiesen und Weiden. "Und das sollen sie auch, wenn sie älter werden", sagt Anne Baltes. Sie ist Mitglied im Verein „Erika and Friends“. Dieser bewahrt alte Kühe vor dem Schlachter.

Jahrelang haben die Kühe Milch gegeben und Kälber zur Welt gebracht. Der Verein "Erika and Friends" meint die 13 Jahre alte Milchkuh Erika und ihre 44 Artgenossinnen, die alle zum Schlachter sollen. Der Verein "Erika and Friends" sucht nach Mitgliedern, Paten und Spendern zur Unterstützung ihres Projekts. Sie wollen den Kühen einen Lebensabend auf einem Hof zu gönnen. Und wer direkt anpacken möchte, kann das auch machen: "Momentan bauen wir den Stall für die Kühe um. Da brauchen wir starke Hände", sagt Baltes im 100'5-Interview. Dazu gibt es jeden zweiten Samstag im Monat die Möglichkeit direkt auf dem Hof vorbeizuschauen.

Mehr zum Thema Programm