News

Insolventer DVD-Hersteller Cinram aus Alsdorf wird übernommen

Das Bielefelder Logistikunternehmen AVOS übernimmt den insolventen Alsdorfer DVD-Hersteller Cinram.

AVOS übernimmt 410 Mitarbeiter, 60 müssen gehen und können in eine Transfergesellschaft wechseln. Das hat uns der Geschäftsführer von AVOS bestätigt. Schon Mitte des Jahres hatte Cinram die DVD-Produktion eingestellt, 300 Mitarbeiter verloren ihren Job. mehr...

Erpresser-Duo aus Kreuzau verurteilt

Weil sie den Lebensmittel-Discounter Lidl erpresst haben, müssen zwei Männer aus Kreuzau ins Gefängnis.

Das Dortmunder Landgericht verurteilte sie zu jeweils 2 Jahren und 10 Monaten Haft. Die Männer sollen Lebensmittel mit Pflanzenschutzmittel vergiftet und dann bei Lidl in die Regale gestellt haben. Betroffen waren Filialen in Dortmund, Wuppertal und dem Rheinland. Die Dosierung war dem Gericht zufolge aber so gering, dass keine Gefahr für Verbraucher bestand. Per Email forderten die Männer von dem Konzern 5 Millionen Euro in der Internetwährung Bitcoin. Zur Zahlung kam es aber nicht. Die Angeklagten haben die Tat bis zuletzt bestritten. mehr...

Schon 100.000 Jodtabletten verteilt

Aus Angst vor einem Atomunfall haben sich in der Aachener Region bisher etwa 100.000 Menschen kostenlos Jodtabletten besorgt.

Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Etwa 600.000 Menschen hätten einen Anspruch auf die Tabletten, sagte der Leiter der regionalen Koordinierungsgruppe, Markus Kremer. Viele hätten aber schon vor der Verteil-Aktion Jodtabletten rezeptfrei in der Apotheke gekauft. Bezugsscheine gibt es noch bis zum 15. November. Bis zum 30. November kann man die Tabletten damit bekommen. Sie sollen im Fall eines Atomunfalls etwa im belgischen Kernkraftwerk Tihange verhindern, dass die Schilddrüse radioaktives Jod aus der Luft aufnimmt. mehr...

Viele Verletzte bei Unfall auf der A73

Bei einem Unfall im niederländischen Grenzgebiet sind gestern Abend sechs Menschen schwer verletzt worden, einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr.

Auf der der A73 bei Swalmen war ein Kinderquad von einem Anhäger gefallen. Mehrere Autos versuchten auszuweichen, fünf stießen zusammen. Als mutmaßlichen Unfallverursacher nahm die Polizei einen Mann aus dem Kreis Heinsberg fest. mehr...

Mit gestohlenem Auto Unfall gebaut

Bei einem Unfall in Herzogenrath sind gestern Abend zwei mutmaßliche Autodiebe verletzt worden.

Der Fahrer war beim Linksabbiegen von der Straße abgekommen und frontal gegen eine Hauswand gekracht. Dabei wurden er und seine Beifahrerin schwer verletzt. Der Mann hatte laut Polizei Drogen genommen, hat keinen Führerschein und auch keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Gegen seine Beifahrerin lagen schon zwei Haftbefehle vor. Bei den Ermittlungen stellte sich außerdem heraus, dass das Auto am vergangenen Wochenende in einem Aachener Parkaus gestohlen worden war. mehr...

Fußball-Samstag: Siege für Gladbach und Aachen

Mit einem fulminanten Sieg hat Borussia Mönchengladbach in der Fußball-Bundesliga die Heimserie von Hoffenheim beendet.

Die Gastgeber waren zu Hause seit 22 Spielen ungeschlagen, gestern Nachmittag unterlagen sie Gladbach aber 1:3. Die Tore für die Borussia machten Hazard, Ginter und Vestergaard. Damit zog Gladbach in der Tabelle an Hoffenheim vorbei – auf Platz 6.

Beim Derby in der Regionalliga-West hat sich die Alemannia bei Wegberg-Beeck einen Sieg erkämpft. Am Ende stand es für die Aachener 3:1. Die Tore für die Alemannia schossen Damaschek, Torunarigha und Hammel. Für Wegberg traf Hasani. Durch den Sieg klettert Aachen auf den achten Tabellenplatz mehr...

Ansturm auf Bändchen für "Dom im Licht"

Nächsten Freitag findet in Aachen wieder das Licht- & Musik-Event „Dom im Licht“ statt. Schon heute Morgen hat die Veranstaltung aber für Menschenaufläufe in der Innenstadt gesorgt.

An drei Stellen wurden die kostenlosen Einlassbändchen verteilt. Schon zum Start um 10 Uhr warteten hunderte Menschen darauf, welche zu bekommen. Nach nicht einmal einer halben Stunde waren alle 4.000 Bändchen vergriffen. mehr...

Mit Sachspenden Obdachlosen helfen

Um Obdachlosen durch den Winter zu helfen, sammelt das Kältehelfer-Team der Aachener Johanniter an diesem Wochenende Sachspenden.

Besonders Decken und Schlafsäcke, aber auch beispielsweise Hygieneartikel oder Lebensmittel werden gebraucht. Die Sachspenden können jeweils von 10 bis 16 Uhr im Johanniter-Haus im Rotter Bruch abgegeben werden. mehr...

Fußball-Samstag im 100'5-Revier

In der Fußball-Bundesliga muss Borussia Mönchengladbach heute Nachmittag auswärts bei Hoffenheim ran.

Dabei müssen die Gladbacher auf Weltmeister Christoph Kramer verzichten. Er hat immer noch Muskelprobleme im Oberschenkel. Anstoß ist um 15.30 Uhr.

In der Regionalliga West treffen heute der FC Wegberg-Beeck und Alemannia Aachen zum Derby aufeinander. Alemannia-Trainer Fuat Kilic rechnet damit, dass die Gastgeber aggressiv verteidigen werden. Anpfiff im Waldstadion in Wegberg ist um 14 Uhr. Wir übertragen die Partie wie gewohnt im Alemannia-Livestream auf dashitradio.de.

Außerdem empfängt die AS Eupen um 18 Uhr den belgischen Rekordmeister RSC mehr...

Wieder Igel in Willich angezündet

In Willich, im Kreis Viersen, hat ein Unbekannter wieder einen Igel angezündet.

Das tote Tier wurde am späten Abend in einem Mülleimer am Ende des Spielplatzes in Richtung Hundspohlweg gefunden. Die Polizei bittet um Hinweise. In den vergangenen Jahren wurden in Willich immer wieder Igel entdeckt, die jemand in Brand gesteckt hatte. Von dem oder den Tätern fehlt jede Spur. mehr...