News

Nach Unfall: Neue Technik macht neue Probleme

Auf der L364 bei Hückelhoven ist heute Morgen ein Lieferwagen der Post verunglückt.

Der Fahrer hatte aus unbekanntem Grund die Kontrolle über den Kleinlaster verloren und ist damit gegen einen Baum geprallt. Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Mann befreien.

Eine unerwartete Verzögerung gab es beim Abschleppen des Wagens. Der hatte einen Elektroantrieb und die Einsatzkräfte wussten nicht, wie der Strom abgeschaltet wird. Das musste ihnen ein Experte erklären, bevor der Abschleppdienst loslegen konnte. mehr...

"Schwarze Null" in Aachen

Die Schwarze Null gibt es jetzt auch in Aachen. Das hat Oberbürgermeister Marcel Philipp angekündigt.

Eigentlich wurde für das vergangene Jahr ein Loch im Aachener Haushalt von 30 Millionen Euro erwartet. Aber das wird es voraussichtlich doch nicht geben. Grund dafür ist vor allem: Es gab höhere Einnahmen durch die Gewerbesteuer in Aachen. mehr...

Polizei warnt wieder vor Telefonbetrügern

Die Aachener Polizei warnt mal wieder vor Betrügern.

Heute Mittag wurden ihr schon mehrere Fälle gemeldet: Dabei gaben sich Unbekannte am Telefon als Kriminalbeamte aus und versuchten unter anderem herauszufinden, was für Wertgegenstände die Angerufenen besitzen. Immer erschien dabei eine Telefonnummer auf dem Display, die auf 110 endete. Die Polizei weist darauf hin, dass sie niemals mit so einer Nummer anruft, und rät, keine Informationen über das eigene Vermögen am Telefon herauszugeben. mehr...

Versuchte Kindesentführung in Hulsberg

Im niederländischen Hulsberg, in der Nähe von Heerlen, ist gestern Nachmittag offenbar eine Kindesentführung gescheitert.

Laut Polizei haben zwei ältere Männer versucht, ein Mädchen in einen grauen Kleinbus zu ziehen. Das Kind konnte aber entkommen. mehr...

Roncalli will tierfrei werden

Das werden viele Tierschützer loben: Der bisherige Zirkus Roncalli will - Zitat - "der erste tierfreie Zirkus" werden.

So hat es Roncalli-Gründer Bernhard Paul gestern Abend bei einer Veranstaltung der Aachener Zeitung angekündigt. Auch einen neuen Namen gibt es: "Zirkustheater Roncalli". Und damit nicht genug: Roncalli will auch plastikfrei werden. Plastikbecher oder -teller soll es nicht geben.

Mit der neuen Show will Roncalli im Jahr 2019 zum ersten Mal in Aachen sein. mehr...

Aus für Kartbahn "Erftlandring" wegen Tagebau

Gestern war der Immerather Dom abgerissen worden, jetzt gibt es wieder eine ähnliche Nachricht aus dem 100'5 Revier. Die Kartbahn in Manheim, wo der kleine Michael Schumacher das Fahren gelernt hatte, muss in den nächsten Jahren Platz machen für den Tagebau.

Der Bestandsschutz für das Gelände läuft 2020 aus - und wie ein Sprecher des Tagebaubetreibers RWE power heute sagte, wurde auch kein Ersatzstandort dafür gefunden. Das Michael Schumacher-Kart-Center am Autobahnkreuz Kerpen ist damit aber nicht gemeint, das bleibt. mehr...

Handy aus Wut an die Wand geworfen - Fußmarsch als Folge

Das werden viele kennen: die Telefonnummern sind alle im Handy gespeichert, aber nicht mehr im Kopf. Ein Autofahrer in Mönchengladbach hat wegen dieses Alltagsphänomens jetzt einen Fußmarsch machen müssen.

Die Polizei hatte ihm wegen gleich mehrerer Vergehen ein sofortiges Fahrverbot auferlegt. Vor Wut darüber schleuderte er sein Handy gegen eine Wand. Das war dann kaputt, die Nummern konnte er nicht auswendig und deshalb niemanden anrufen, um ihn abzuholen. Also musste er zu Fuß weiter. mehr...

Weitere Warnstreiks der IG Metall im 100'5 Revier

Auch heute laufen wieder Warnstreiks der IG Metall im 100'5 Revier.

Ab 10 Uhr ist Talbot in Aachen betroffen, um halb 2 Saurer-Schlafhorst in Übach-Palenberg. Und in Stolberg ist um 3 Uhr eine Kundgebung auf dem Willy-Brandt-Platz geplant. Das sind dann aber vorerst auch die letzten Warnstreiks. Weitere soll es frühestens nach der nächsten Tarifverhandlung geben. Die ist nächste Woche Donnerstag. mehr...

Altes Zollgebäude an der Vaalser Straße brennt aus

In Aachen hat es gestern Abend im alten Zollgebäude an der Vaalser Straße gebrannt.

Die Polizei spricht von hohem Sachschaden. Auch sechs Autos, die am Gebäude parkten, wurden teils heftig beschädigt. Immerhin: Niemand wurde verletzt. Die Vaalser Straße war wegen des Brandes gestern Abend länger gesperrt. mehr...

Hunderte Metaller im Warnstreik

Die Warnstreiks der IG Metall haben heute auch das 100'5-Revier erreicht.

Aktionen gab es in Düren, Monschau und Wegberg. In Aachen machten nach Angaben der Gewerkschaft knapp 200 Metaller mit. Auch für morgen sind in unserer Region Warnstreiks angekündigt. Wo genau sie stattfinden, wird ab 5 Uhr Früh bekannt gegeben. mehr...