Feuer auf Firmengelände in Unterbruch

In Unterbruch hat es heute Morgen auf einem Firmengelände gebrannt.

Um kurz nach 7 wurde die Feuerwehr über das Feuer informiert, die Löscharbeiten dauerten bis etwa halb 9. Die Brandursache und die Höhe des Schadens werden derzeit ermittelt, Verletze gibt es keine. Die B221 war während des Einsatzes voll gesperrt, ist aber jetzt wieder frei.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze