Shisha-Rauchen wird Thema im Stadtrat

Der Stadtrat in Stolberg soll sich heute Abend mit einem Shishaverbot auf öffentlichen Plätzen befassen.

Der Geruch belästige die Anwohner und Passanten und es gebe auch oft Verschmutzungen durch das Wasserpfeife-Rauchen in der Öffentlichkeit. In Köln gibt es so ein Verbot bereits - im Stadtrat entscheidet sich heute, ob Stolberg diesem Beispiel folgt.

Mehr zum Thema Politik