Haus in Stolberg muss nach Brand abgerissen werden

Das Fachwerkhaus in Stolberg-Büsbach, dessen Dachstuhl gestern Morgen gebrannt hat, musste abgerissen werden.

Das hat ein Sachverständiger gestern noch entschieden und direkt umgesetzt. Inzwischen ist auch klar, wieso es gebrannt hat - jemand hat wohl einen Wärmespeicherofen nicht richtig bedient.

Kein Mensch wurde verletzt bei dem Feuer, der Hund eines Bewohners kam allerdings ums Leben.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze