Sport

Die aktuellsten Meldungen zum Sport: Alemannia Aachen, Borussia Mönchengladbach, AS Eupen, CHIO, Ladies in Black, Powervolleys Düren und alles weitere zum Sport.

Mitgliederversammlung und Neuwahlen bei der Alemannia

Bei Alemannia Aachen wird heute ein neues Präsidium gewählt.

Nachdem zum Ende des Jahres Heinz Maubach sein Amt als Präsident niedergelegt hatte, folgten im März auch der Schatzmeister und der Aufsichtsrat. Zur Wahl steht heute Abend der bisherige kommissarische Vorstand um Martin Fröhlich. Die Mitgliederversammlung der Alemannia beginnt heute Abend um 19 Uhr in der Aula des Einhard-Gymnasiums. mehr...

Interview: Alemannia empfängt Oberhausen

6. Spieltag in der Fußball-Regionalliga West und Alemannia Aachen fiebert dem 3. Heimspiel der Saison entgegen. Zu Gast auf dem Tivoli ist am Samstag ab 14 Uhr Rot-Weiß Oberhausen.

Die Gäste kommen mit gleich fünf Ex-Alemannen, darunter Jannik Löhden und auch Philipp Gödde, die im Sommer erst zu RWO gewechselt sind. Die beiden kennen Leroy-Jacques Mickels und auch Joy-Lance Mickels, aber sie kennen Bruder Nummer 3 Joy-Slayd Mickels noch nicht. Der Zwillingsbruder von Joy-Lance stürmt jetzt für die Schwarz-Gelben und erzielte am vergangenen Wochenende das Tor in Wiedenbrück. mehr...

Unentschieden für Alemannia und Borussia - Sieg für Wegberg-Beeck

Alemannia Aachen hat 1:1-Unentschieden beim SC Wiedenbrück gespielt.

Die Tore fielen in der zweiten Hälfte, Joy-Slayd Mickels brachte die Aachener in Führung, Wiedenbrück konnte per Strafstoß ausgleichen. Einen Erfolg hat gestern dagegen der FC Wegberg-Beeck in der Regionalliga West gefeiert. Die Fußballer aus dem Kreis Heinsberg holten einen 2-zu-1-Sieg gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Köln.

In der ersten Fußball-Bundesliga gab es für die Borussia gestern Nachmittag nur einen Punkt, nach einem 2-zu-2 gegen Augsburg. Das Abendspiel des BVB aus Dortmund gegen Hertha BSC Berlin ist 2 zu 0 ausgegangen.

Und: Eine schwache AS Eupen hat am Abend mehr...

Alemannia Aachen schlägt auf Transfermarkt zu

Die Alemannia hat einen neuen Linksverteidiger verpflichtet.

Marcel Damaschek vom Ligakonkurrenten Wuppertaler SV wechselt nach Angaben des Vereins an den Tivoli. Der 20-Jährige soll eine Alternative für die linke Seite der Aachener sein. mehr...

Borussia gewinnt Rheinisches Derby

Die Borussia hat gestern am ersten Spieltag der neuen Saison in der Fußball-Bundesliga das Rheinische Derby gegen den 1. FC Köln mit 1 zu 0 gewonnen.

Den Siegtreffer erzielte der Schweizer Außenverteidiger Nico Elvedi. Am Abend wurde außerdem die zweite Runde des DFB-POkals ausgelost: Der deutsche Meister FC Bayern München muss dort beim Vizemeister RB Leipzig antreten. mehr...

Ergebnisse vom Fußballwochenende für das 100'5 Revier

15 Spiele ohne Niederlage - diese Serie ist seit gestern beendet. Mit 2:4 musste sich die Alemannia beim amtierenden Meister Viktoria Köln geschlagen geben.

In der Regionalliga-Partie konnten die Aachener einen Zwei-Tore-Rückstand noch ausgleichen. Die Tore von Mergim Fejzullahu und Alexander Heinze reichten am Ende trotzdem nicht für einen Punkt. Die AS Eupen feierte dagegen gestern einen Heimspielerfolg und damit den ersten Saisonsieg. Gegen Oostende siegten die Eupener mit 2:1.

Der FC Wegberg Beeck hat sein Heimspiel am Freitag gegen den KFC Uerdingen mit 1:2 verloren. Auch Roda Kerkrade unterlag zuhause - mit 1:3 gegen Vitesse.

mehr...

Borussia startet mit Derby

Zum Start in die neue Bundesliga-Saison gibt's das brisante Derby Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln.

Der Borussia-Park ist mit 54018 Zuschauern schon lange ausverkauft. Fans aus beiden Lagern und auch die Profis fiebern dem Match entgegen, weiß Flügelflitzer Patrick Herrmann:

Borussia Mönchengladbach vor Derby Patrick Herrmann zum Auftakt

Gladbachs Coach Dieter Hecking muss auf fünf verletzte mehr...

Alemannia reist zum Meister

Der vierte Spieltag der Fußball-Regionalliga West steht auf dem Programm und Alemannia Aachen ist noch ungeschlagen. Zwei Remis und der Sieg zuletzt gegen Rödinghausen sorgen für viel Selbstvertrauen im Schwarz-Gelben Lager. Am Samstag muss das Team von Trainer Fuat Kilic beim Meister Viktoria Köln antreten.

Die Bilanz spricht zwar für den Gastgeber, doch die letzte Partie im Sportpark Höhenberg konnte die Alemannia für sich entscheiden. Für Alemannia Aachen spricht die Anwesenheit von Maurice Pluntke. mehr...

Raul Bobadilla für Borussia Mönchengladbach

Raul Bobadilla verlässt den FC Augsburg und kehrt zu Borussia Mönchengladbach zurück.

Er war heute beim Medizincheck und hat nach Angaben des Vereins einen Vertrag für zwei Jahre bekommen. Bobadilla ist bei der Borussia kein Unbekannter, er spielte schon zwischen 2009 und 2012 für die Fohlenelf. mehr...

Wendt bleibt weiteres Jahr bei der Borussia

Borussia Mönchengladbach hat den im kommenden Jahr auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Oscar Wendt vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert.

Der Schwede unterschrieb heute einen neuen, bis Juni 2019 laufenden Vertrag bei der Borussia. Oscar Wendt spielt seit 2011 in Gladbach, in über 180 Pflichtspielen. mehr...