Sommer- und Wintersportzentrum in Monschau schließt

In den nächsten zwei Monaten müsste es ganz viel Schnee geben, damit der Skilift in Monschau noch ausgenutzt werden kann.

Ende des Jahres soll er dann geschlossen werden, weil dem Pächter Manfred Stein das Geld für die notwendige Sanierungen fehlt. Auch die Sommerrodelbahn ist davon betroffen. Schon Anfang des Jahres hatte er angekündigt das Sommer- und Wintersportzentrum in Monschau zu schließen, weil es nicht mehr rentabel war. Die letzten Winter haben nämlich nicht genug Schnee gebracht und die Gäste blieben aus. 

Mehr zum Thema Vermischtes