Verletztes Ehepaar: Sohn unter Verdacht

Nachdem ein älteres Ehepaar gestern in Mönchengladbach schwer verletzt wurde, sitzt der Sohn der beiden jetzt in U-Haft.

Die Polizei geht davon aus, dass er seine Eltern umbringen wollte. Damit soll er schon im vergangenen Jahr zweimal gedroht haben, beide Male rückte die Polizei zu seinem Elternhaus aus und verwies ihn zunächst aus der Wohnung. Die Eltern liegen noch im Krankenhaus. Der Vater schwebte in Lebensgefahr, mittlerweile geht es ihm aber besser.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze