Eltern festgenommen

Schwere Vorwürfe gegen ein Elternpaar aus Mönchengladbach. Es hatte am Donnerstag den Notarzt gerufen, weil sein sechs Wochen altes Baby leblos in der Wohnung lag.

Jetzt steht das Paar unter Verdacht, das Kind misshandelt und getötet zu haben. Die Staatsanwaltschaft spricht stumpfer Gewalteinwirkung; und bezieht sich auf das Ergebnis der Obduktion.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze