Junger Mann mit Messer verletzt

Bei einem Streit zwischen zwei Gruppen am frühen Samstagmorgen in Herzogenrath-Merkstein ist ein junger Mann mit einem Messer verletzt worden.

Der Streit spielte sich laut Polizei am August-Schmidt-Platz ab, drei Tatverdächtige flüchteten anschließend. Sie werden als etwa 20 bis 25 Jahre alt beschrieben, von normaler Statur, mit südländischem Erscheinungsbild, alle mit Bart und dunkel gekleidet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0241-9577-33401 bzw. 0241-9577-34210 (außerhalb der Bürozeiten) zu melden.

 

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze