Festnahmen nach Polizeieinsatz im Hambacher Forst

Bei einem Polizeieinsatz im rheinischen Braunkohlerevier hat die Polizei fünf Personen vorläufig festgenommen.

Sie tat das, um das Wegräumen von Barrikaden im Hambacher Forst durch Mitarbeiter von RWE Power zu schützen, teilte die Aachener Polizei mit. Während des Einsatzes gab es demnach auch Straftaten. Beamte seien mit Böllern und Einsatzfahrzeuge mit Flaschen beworfen worden.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze