Kinder stürzen im Bus

In Hückelhoven-Schaufenberg sind heute Morgen 10 Kinder leicht verletzt worden, als ihr Schulbus plötzlich bremste und sie auf den Boden stürzten.

Der Vorfall ereignete sich in der Gronewaldstraße.
Warum der Busfahrer plötzlich so stark bremste, weiß die Polizei noch nicht.
Sie hat Ermittlungen aufgenommen. Die Heinsberger Polizei bittet alle, die im Bus saßen, und andere Zeugen sich zu melden.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze