Junger Mann aus Eupen bei Unfall auf Vennstraße ums Leben gekommen

Auf der Vennstraße zwischen dem belgischen Ort Belle-Croix und dem Kreisverkehr Drossart ist gestern Abend ein junger Mann aus Eupen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Er kam auf der abschüssigen Straße nach einer Kurve von der Straße ab. Sein Wagen rutschte eine Böschung hinunter und prallte gegen einen Baum. Feuerwehr und Notarzt konnten das Leben des jungen Mannes nicht mehr retten. Er starb noch an der Unfallstelle. Die Vennstraße wurde wegen des Unfalls auch kurzzeitig für den Verkehr gesperrt.

Mehr zum Thema Verkehrsmeldungen