Autodiebe liefern sich doppelte Verfolgungsjagd mit Polizei

Die Eupener Polizei hat in der Nacht ein geklautes Auto gestoppt.

Der Fahrer hatte versucht einer Kontrolle am Rathausplatz zu entkommen. Als die Beamten den Wagen anhalten konnten, versuchten alle vier Insassen zu Fuß zu fliehen. Zwei von ihnen konnte die Polizei einholen und festnehmen. Nach den anderen beiden wird noch gesucht. Nichts mitbekommen von der ganzen Aufregung hat der Besitzer des gestohlenen Wagens. Ihm war der Diebstahl noch gar nicht aufgefallen.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze