Proteste vor dem Abriss des Immerather Doms

Eines der markantesten Gebäude von Erkelenz wird ab Montag abgerissen. Die Kirche St. Lambertus im Stadtteil Immerath muss dem Braunkohletagebau Garzweiler Platz machen.

Das letzte Wochenende vor dem Abriss wollen Braunkohlegegner für Protestaktionen nutzen. Heute Mittag begehen sie den Dreikönigstag in der Kirche. Morgen ab 12 Uhr findet hier eine Mahnwache und etwas später auch ein politisches Gebet statt, zu dem mehrere Initiativen aufgerufen haben.

Die Kirche ist die einzige im Kreis Heinsberg mit einer Doppelturmfassade und wurde schon vor über vier Jahren entwidmet. Von den Anwohnern wird sie auch Immendorfer Dom genannt.

Mehr zum Thema Termine & Veranstaltungen