Neue Leitstelle für den Kreis Heinsberg entsteht

In Erkelenz wird jetzt eine neue Feuerwehr- und Rettungs-Leitstelle für den Kreis Heinsberg gebaut.

Heute ist der erste symbolische Spatenstich dafür gemacht worden. Das neue Gebäude soll mehr Platz bieten und mit neuer Technik ausgestattet sein. Der Neubau soll rund vier Millionen Euro kosten und in etwa einem Jahr fertig sein. Die bisherige Leitstelle wird dann in die neue integriert und zu Schulungsräumen umgebaut.

 

Mehr zum Thema Vermischtes