Feuer zerstört Einfamilienhaus

In Erkelenz hat es vergangene Nacht in einem Einfamilienhaus gebrannt.

Der Bewohner erlitt eine leichte Rauchvergiftung, konnte sich aber selbst ins Freie retten. Das Gebäude wurde bei dem Feuer völlig zerstört. Auch ein Nachbarhaus und zwei Autos wurden beschädigt. Die Brandursache steht noch nicht fest.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze