Lebensmittel sichergestellt und vernichtet

Bei einer Verkehrskontrolle in Düren hat die Polizei 220 Kilo Tiefkühlkost sichergestellt und vernichtet.

Die Lebensmittel wurden in einem Lieferwagen entdeckt und waren überhaupt nicht gekühlt: Statt der vorgeschriebenen minus 18 Grad maßen die Kontrolleure plus 10 Grad. Bestimmt war das Essen für mehrere Imbisse.

Mehr zum Thema Vermischtes