Düren startet Fundsachen-Auktion

Die Stadt Düren startet heute Abend eine Aktion für Schnäppchenjäger.

Ab 18 Uhr versteigert sie im Internet Fundsachen, die von ihren Eigentümern nicht abgeholt wurden. Darunter sind unter anderem Fahrräder, Schmuck und ein Rollstuhl. Die Angebote starten mit dem Höchstbetrag. Wenn sich dafür kein Bieter findet, sinkt der Preis, bis jemand zugreift. Die Auktion dauert maximal zehn Tage. Zu finden ist sie unter www.sonderauktionen.net

Mehr zum Thema Vermischtes