Blaulichteinsätze

Unbekannte überfallen Lastwagenfahrer

Zwei Männer haben heute Morgen gegen Viertel nach fünf versucht, einen Lastwagenfahrer in Herzogenrath auszurauben.

Der Fahrer war gerade dabei, seinen LKW an der Laderampe eines Discounters auf der Straße "Am Zollhaus" auszuladen, als die beiden auftauchten und ihn mit Pistolen bedrohten. mehr...

Polizei sucht Messerstecher

Die Polizei Mönchengladbach sucht nach einem Mann, der in der Nacht versucht haben soll einen 54-jährigen zu töten.

Gegen 3:40 Uhr sprach der Unbekannte den 54-jährigen demnach auf der Waldhausener Straße an und zog dann ein Messer. mehr...

Geldautomat aus Supermarkt gestohlen

In Waldfeucht-Haaren im Kreis Heinsberg ist in der Nacht ein Geldautomat gestohlen worden.

Wohl insgesamt vier Täter rissen ihn aus seiner Verankerung. mehr...

Gerangel an der Supermarktkasse

In einem Discounter in Düren hat es gestern ein Gerangel gegeben, als ein mutmaßlicher Ladendieb flüchten wollte.

Der Mann war mit einem Rucksack an der Kassiererin vorbeigegangen und wollte sich nicht kontrollieren lassen. Als sie ihn am Rucksack festhielt, fiel schon Diebesgut heraus. mehr...

Steinwürfe von Brücke: Mädchen stellen sich

Die beiden Mädchen, die am Wochenende Steine auf einen Autobahnzubringer in Mönchengladbach geworfen haben, haben sich der Polizei gestellt.

Die Tatverdächtigen kommen aus Neuwerk und sind 12 und 13 Jahre alt. Ihren Eltern war aufgefallen, dass sich die beiden seltsam verhalten hatten. mehr...

Vor junger Frau entblößt: Polizei sucht Exhibitionisten

In Erkelenz hat sich gestern Abend ein Exhibitionist im Park am Ziegelweiher einer Frau gezeigt.

Der Mann war plötzlich vor der 18-Jährigen hinter einem Baum hervorgetreten. Die Polizei sucht ihn jetzt. mehr...

Vermisste Jungen wieder aufgegriffen

Zwei Jungen, die seit der letzten Woche in Mönchengladbach gesucht wurden, sind wieder aufgetaucht.

Die Polizei griff den 13- und den 14-Jährigen in einem Haus in Mönchengladbach-Westend auf. Ein Hinweis hatte die Beamten zu dem Haus geführt. mehr...

Polizei sucht Zeugen eines schweren Unfalls

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall auf der Krefelder Straße zwischen Aachen und Würselen am Samstag sucht die Polizei jetzt nach Zeugen.

Eine 26-jährige Autofahrerin wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb. Ein 33-jähriger Fahrer wurde schwer verletzt. Ihre Autos waren zusammengestoßen. mehr...

Erneuter Fahndungsaufruf nach Mordfall

Nach dem Mord an einem 89-jährigen Mann Ende April in Eschweiler-Pumpe hat die Staatsanwaltschaft Aachen ihren Fahndungsaufruf erneuert und um neue Informationen ergänzt.

Die Ermittler bitten nun um Hinweise, ob jemandem nach der Tat am 22. April Einkäufe oder Bankgeschäfte mit 500-Euro Scheinen aufgefallen sind. mehr...

Haftbefehle nach Razzien

In Belgien hat es wieder Anti-Terroraktionen gegeben.

Nach Razzien in Tournai im Süden des Landes und im ostbelgischen Verviers waren insgesamt vier Verdächtige festgenommen worden. Gegen zwei Männer hat die Staatsanwaltschaft Haftbefehl erlassen. Konkrete Hinweise auf einen Anschlag - etwa auf ein Public Viewing zur Fußball EM - gebe es nicht, melden belgische Medien. mehr...