Ein Schwerverletzter nach Familien-Streit

Ein Familienstreit war wohl der Grund für den großen Polizeieinsatz in Baesweiler gestern Abend.

Dabei war einem Mann mit einem Messer in den Bauch gestochen worden. Es ging bei dem Streit wohl um eine Verlobung, glaubt die Polizei. Die Beteiligten - immerhin über ein Dutzend - haben aber wohl sehr widersprüchliche Angaben gemacht. Deshalb hat die Polizei da wohl viel Arbeit bei ihren Ermittlungen.

 

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze