Aachener Polizei nimmt mutmaßliche Graffitisprayer fest

Nach Schmierereien mit Graffitidosen in Baesweiler hat die Polizei in der Nacht drei Verdächtige festgenommen. Nach Angaben der Beamten wurden unter anderem ein Garagentor und über zehn Autos besprüht.

Die mutmaßlichen Täter wurden in Tatortnähe von der Polizei gestellt. Sie sollen im Bereich Stegerhüttestraße und Breite Straße gesprüht haben. Es handele sich bei den Verdächtigen um zwei Minderjährige und einen Volljährigen, teilte die Polizei mit.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze