SEK-Einsatz in Alsdorf

Bei einem selbsternannten Reichsbürger in Alsdorf stand heute morgen die Kripo mit einem SEK vor der Tür.

Seine Wohnung in der Innenstadt wurde durchsucht, die Polizisten entdeckten mehrere Waffen und Drogen. Gegen den Mann wurde ermittelt, weil er bei einem Streit im Straßenverkehr auf jemand anderen mit einer Schreckschusswaffe geschossen haben soll.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze