Zwei Verletzte nach Schießerei in Aachen

In der Nacht hat es auf der Ecke Jülicher Straße / Metzger-Straße eine Schießerei gegeben.

Dabei wurden mehrere Schüsse auf eine Fußgängergruppe abgefeuert. Zwei Personen wurden getroffen und leicht verletzt. Drei Tatverdächtige konnten festgenommen werden.

Es wird vermutet, dass es sich dabei um einen Streit zwischen verfeindeten Rockerbanden handeln könnte. Die Ermittlungen dauern derzeit an.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze