Stadt: Entscheidung für Schulschließung wegen Friederike gerechtfertigt

Dass die Aachener Schulen gestern wegen des Sturms geschlossen worden sind, dafür gab es viel Kritik. Viele Eltern haben sich vor allem über den Zeitpunkt der Entscheidung aufgeregt.

Warum die erst am Morgen gefallen ist, hat Bernd Büttgens von der Stadt Aachen im 100'5 Interview erklärt. Erst die Wetterprognose für Aachen am Morgen habe so eine Maßnahme gerechtfertigt – am Abend sei das noch nicht der Fall gewesen. Die Maßnahme an sich halte die Stadt auch nach wie vor für richtig. Sie umzusetzen sei in der Kürze der Zeit aber nicht hundertprozentig gelungen, so Büttgens weiter.

 

Mehr zum Thema Umwelt