Betrunkener Radfahrer erinnert sich nicht an Unfallhergang

Nach einem Unfall in Aachen mit einem Radfahrer sucht die Polizei Zeugen.

 Der Fahrradfahrer selbst kann den Unfallhergang nämlich nicht genau schildern, er war betrunken unterwegs.  Der Unfall war gestern Abend gegen 19 Uhr auf der Zollamtstraße, Ecke Burtscheider Straße. Dort wurde der Fahrradfahrer vermutlich von einem Auto touchiert und verletzte sich bei seinem Sturz schwer.  Zeugen können sich bei der Polizei unter folgenden Telefonnummern melden: 0241 - 9577 42101 oder 0241 - 9577 -0 (außerhalb der Bürostunden).

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze