Kostenlose Jodtabletten: heute endet Antragsfrist

Mehr als 123.000 Menschen in der Aachener Region haben sich bisher mit kostenlosen Jodtabletten versorgt.

Nach Angaben der Behörden hat damit etwa jeder Fünfte, der einen Anspruch hat, das Angebot genutzt. Heute, am Mittwoch ist die letzte Gelegenheit, auf den Online-Portalen der Stadt und Städteregion Aachen und der Kreise Heinsberg, Düren und Euskirchen Bezugsscheine zu beantragen. Bis zum 30. November können sie in den Apotheken gegen Jodtabletten eingetauscht werden. Rechtzeitig nach einem Atomunfall eingenommen, sollen die Tabletten vor Schilddrüsenkrebs schützen. 

Mehr zum Thema Umwelt