Geänderte Verkehrsführung im Aachener Kreuz

Ab neun Uhr am Montagmorgen bis voraussichtlich Mittwochnachmittag gilt auf der A44 am Autobahnkreuz Aachen von Belgien Richtung Düsseldorf eine geänderte Verkehrsführung.

Dort wird die Verschwenkung vor der Zentralbrücke auf die Gegenfahrbahn Richtung Brücke verschoben. Straßen.nrw arbeitet zuerst an den Schutzplanken, um den Verkehr nach rechts auf ein neu asphaltiertes Stück verlegen zu können. Während der Bauarbeiten kann es Verkehrsbehinderungen dort geben.  Im Zuge der Arbeiten wird auch die gesperrte Tangente von Köln (A4) in Richtung Düsseldorf (A44) wieder geöffnet.

Mehr zum Thema Verkehrsmeldungen