Die Suche nach dem vermissten Nico Grootjen aus Sittard endet glücklich

Quelle: Politie NL

Gut ausgegangen ist am Sonntag die Suche nach dem vermissten Nico Grotjen aus Sittard.

Er war auf einer Wanderung verschwunden. Eine Handyortung hatte ergeben, dass er sich zwischen Dremmen und Ratheim aufhielt. Ein anderer Wanderer wurde schließlich auf Grotjen aufmerksam, weil er einen verwirrten Eindruck machte, und alarmierte die Polizei. In die Suche nach Grotjen eingebunden war auch die Polizei aus Heinsberg.  In Aachen wurde der seit Freitag gesuchte Thomas Knipps aufgefunden. Es gehe ihm den Umständen entsprechend gut, teilte die Polizei mit. Knipps galt als desorientiert und brauchte dringend Medikamente.

Mehr zum Thema Vermisstenmeldungen