Überfall auf Autobahn-Tankstelle

In der Nacht zu Montag hat ein bewaffneter Mann die Tankstelle auf der Autobahnraststätte Aachen-Land-Nord überfallen.

Nach Angaben der Polizei hatte der Einzeltäter gegen 23 Uhr die Tankstelle betreten. Der maskierte Mann bedrohte den Angestellten mit seiner Waffe und verlangte Geld. Anschließend flüchtete er unerkannt. Wieviel der Mann erbeutete, ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema Blaulichteinsätze