Großes Bürgerfest auf dem Brander Marktplatz vom 19. - 21.05.2017

19 Mai

Freitag, 19 Mai, 2017 - 17:00
Eintritt ist frei!
Aachen-Brand Brander Marktplatz

Brand feiert die Eröffnung des neugestalteten Marktplatzes ein ganzes Wochenende lang – und dabei geht es hoch hinaus. So können alle Besucherinnen und Besucher des Bürgerfestes am kommenden Wochenende, 19. bis 21.Mai, den sehenswerten Marktplatz und den Park an der Eschenallee aus der Vogelperspektive betrachten.

Erstmalig wird im Herzen von Brand ein 38 Meter hohes Riesenrad aufgestellt, um außergewöhnliche Blicke nicht nur auf den Marktplatz und St. Donatus, sondern auch über die gesamte Stadt Aachen und die Voreifel zu ermöglichen. Das ist aber nicht das einzige Highlight, das die Besucher der größten Veranstaltung in diesem Jahr in Brand erwartet. Im Rahmen des Festes wird Oberbürgermeister Marcel Philipp am Sonntag, 21. Mai, nach einer ökumenischen Feier (Beginn 11.30 Uhr) gegen 12 Uhr im Beisein vieler Ehrengäste und Bürger den Marktplatz offiziell eröffnen.

Das Programm der Feiertage

Und in diesem Sinne soll nun gefeiert werden. Mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm  wird an drei Tagen Unterhaltung für Groß und Klein geboten. Am Freitag, 19. Mai, beginnt das Programm nach einer kurzen Eröffnungsrede des Brander Bezirksbürgermeisters Peter Tillmanns gegen 17 Uhr und endet gegen 22:30 Uhr. Nach Musik- und Tanzdarbietungen der Schüler der Gesamtschule wird am ersten Tag ab 18.30 Uhr die Band Branded aufspielen. Ab 20 Uhr stehen dann Sarah Schiffer und Jupp Ebert auf der Bühne, um mit bekannten Melodien zu unterhalten. Zum Abschluss des ersten Veranstaltungstages wird gegen 22 Uhr ein großes Feuerwerk gezündet.

Am Samstag, 20. Mai,  wird neben dem Bühnenprogramm von 13.15 bis ca. 22.30 Uhr  in der Parkanlage an der Eschenallee auch ein umfangreiches Angebot für Kinder vorbereitet, das bereits um 12Uhr beginnt. Neben den klassischen Highlights wie Hüpfburg, Kinderschminken und Kistenstapeln wird Max der Clown die Kinder zum Lachen bringen - und zwar an allen drei Tagen.

Das Programm auf der Bühne wird am Samstagnachmittag von Kindern, unter anderem  von der Marktschule und der 1.Großen KG gestaltet, darauf folgen Musik und Tanz. Abends  wird das in der Region sehr erfolgreiche „Lagerfeuer“-Trio auftreten und viele Fans anziehen.

Am Sonntag, 21. Mai, hält Oberbürgermeister Marcel Philipp nach einer ökumenischen Segensfeier die offizielle Eröffnungsrede gegen 12 Uhr. Danach geht es mit Musik der Inde River Band und dem Top-Act des Tages, der Big Band der Sparkasse, bis zum Ende der Veranstaltung um 18 Uhr weiter. Dann schließen auch die Stände, in denen an drei Tagen auf dem Platz ein umfassendes Speise- und Getränkeangebot  aufgefahren wird.

Weitere Events